Berufsberatung – Einzelcoaching

Unterschiedliche Lebensphasen oder Ereignisse können Menschen in eine Krisensituation stürzen – sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld.

Der Verlust des Arbeitsplatzes, fehlende Motivation bei der Stellensuche, Schwierigkeiten in der Bewerbungsphase, persönliche Krisen, familiäre Konflikte, die Erfahrung von Krankheit oder Tod – in diesen Situationen kann eine Einzelberatung helfen, herausfordernde Zeiten zu meistern.

Gerne können Sie einen Beratungstermin in unserem Familienzentrum buchen. Wenn Sie unsicher sind, ob ein solcher Termin der richtige Weg für Sie ist, können Sie auch gerne telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite.

Berufsberatung – Einzelcoaching

Unterschiedliche Lebensphasen oder Ereignisse können Menschen in eine Krisensituation stürzen – sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld.

Der Verlust des Arbeitsplatzes, fehlende Motivation bei der Stellensuche, Schwierigkeiten in der Bewerbungsphase, persönliche Krisen, familiäre Konflikte, die Erfahrung von Krankheit oder Tod – in diesen Situationen kann eine Einzelberatung helfen, herausfordernde Zeiten zu meistern.

Gerne können Sie einen Beratungstermin in unserem Familienzentrum buchen. Wenn Sie unsicher sind, ob ein solcher Termin der richtige Weg für Sie ist, können Sie auch gerne telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite.

Berufsberatung – Einzelcoaching

Unterschiedliche Lebensphasen oder Ereignisse können Menschen in eine Krisensituation stürzen – sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld.

Der Verlust des Arbeitsplatzes, fehlende Motivation bei der Stellensuche, Schwierigkeiten in der Bewerbungsphase, persönliche Krisen, familiäre Konflikte, die Erfahrung von Krankheit oder Tod – in diesen Situationen kann eine Einzelberatung helfen, herausfordernde Zeiten zu meistern.

Gerne können Sie einen Beratungstermin in unserem Familienzentrum buchen. Wenn Sie unsicher sind, ob ein solcher Termin der richtige Weg für Sie ist, können Sie auch gerne telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite.

Berufsberatung – Einzelcoaching

Unterschiedliche Lebensphasen oder Ereignisse können Menschen in eine Krisensituation stürzen – sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld.

Der Verlust des Arbeitsplatzes, fehlende Motivation bei der Stellensuche, Schwierigkeiten in der Bewerbungsphase, persönliche Krisen, familiäre Konflikte, die Erfahrung von Krankheit oder Tod – in diesen Situationen kann eine Einzelberatung helfen, herausfordernde Zeiten zu meistern.

Gerne können Sie einen Beratungstermin in unserem Familienzentrum buchen. Wenn Sie unsicher sind, ob ein solcher Termin der richtige Weg für Sie ist, können Sie auch gerne telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite.

Berufsberatung – Einzelcoaching

Unterschiedliche Lebensphasen oder Ereignisse können Menschen in eine Krisensituation stürzen – sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld.

Der Verlust des Arbeitsplatzes, fehlende Motivation bei der Stellensuche, Schwierigkeiten in der Bewerbungsphase, persönliche Krisen, familiäre Konflikte, die Erfahrung von Krankheit oder Tod – in diesen Situationen kann eine Einzelberatung helfen, herausfordernde Zeiten zu meistern.

Gerne können Sie einen Beratungstermin in unserem Familienzentrum buchen. Wenn Sie unsicher sind, ob ein solcher Termin der richtige Weg für Sie ist, können Sie auch gerne telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite.

Perspektiven im Erwerbsleben

Mit dem ESF-Förderprogramm unterstützt das Land NRW Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen. Die Beratung ist kostenlos. Ganz besonders wendet sich die Beratung an Berufsrückkehrerinnen und –rückkehrer, Eingewanderte und ihre Angehörigen, sowie Menschen, deren Qualifikationsstand nicht ausreichend ausgeschöpft ist. Sie bietet auch Unterstützung bei der Anerkennung von Abschlüssen.

Jeden ersten Dienstag im Monat, Anmeldung erwünscht.

Wir bitten um eine Terminabsprache, entweder persönlich in der Einrichtung, per Telefon oder auch per E-Mail (Kontakt).

Perspektiven im Erwerbsleben

Mit dem ESF-Förderprogramm unterstützt das Land NRW Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen. Die Beratung ist kostenlos. Ganz besonders wendet sich die Beratung an Berufsrückkehrerinnen und –rückkehrer, Eingewanderte und ihre Angehörigen, sowie Menschen, deren Qualifikationsstand nicht ausreichend ausgeschöpft ist. Sie bietet auch Unterstützung bei der Anerkennung von Abschlüssen.

Jeden ersten Dienstag im Monat, Anmeldung erwünscht.

Wir bitten um eine Terminabsprache, entweder persönlich in der Einrichtung, per Telefon oder auch per E-Mail (Kontakt).

Perspektiven im Erwerbsleben

Mit dem ESF-Förderprogramm unterstützt das Land NRW Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen. Die Beratung ist kostenlos. Ganz besonders wendet sich die Beratung an Berufsrückkehrerinnen und –rückkehrer, Eingewanderte und ihre Angehörigen, sowie Menschen, deren Qualifikationsstand nicht ausreichend ausgeschöpft ist. Sie bietet auch Unterstützung bei der Anerkennung von Abschlüssen.

Jeden ersten Dienstag im Monat, Anmeldung erwünscht.

Wir bitten um eine Terminabsprache, entweder persönlich in der Einrichtung, per Telefon oder auch per E-Mail (Kontakt).

Perspektiven im Erwerbsleben

Mit dem ESF-Förderprogramm unterstützt das Land NRW Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen. Die Beratung ist kostenlos. Ganz besonders wendet sich die Beratung an Berufsrückkehrerinnen und –rückkehrer, Eingewanderte und ihre Angehörigen, sowie Menschen, deren Qualifikationsstand nicht ausreichend ausgeschöpft ist. Sie bietet auch Unterstützung bei der Anerkennung von Abschlüssen.

Jeden ersten Dienstag im Monat, Anmeldung erwünscht.

Wir bitten um eine Terminabsprache, entweder persönlich in der Einrichtung, per Telefon oder auch per E-Mail (Kontakt).

Perspektiven im Erwerbsleben

Mit dem ESF-Förderprogramm unterstützt das Land NRW Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen. Die Beratung ist kostenlos. Ganz besonders wendet sich die Beratung an Berufsrückkehrerinnen und –rückkehrer, Eingewanderte und ihre Angehörigen, sowie Menschen, deren Qualifikationsstand nicht ausreichend ausgeschöpft ist. Sie bietet auch Unterstützung bei der Anerkennung von Abschlüssen.

Jeden ersten Dienstag im Monat, Anmeldung erwünscht.

Wir bitten um eine Terminabsprache, entweder persönlich in der Einrichtung, per Telefon oder auch per E-Mail (Kontakt).

Cookie Consent mit Real Cookie Banner